top of page
  • Writer's pictureAnna Jach

Designer Portrait: CHORS




= Nachhaltigkeit




Die Marke CHORS aus Breslau ist mittlerweile ein auf dem polnischen und deutschen Markt sehr bekannter Beleuchtungshersteller, der Leuchten für private und gewerbliche Räume anbietet. Sein Angebot umfasst hochqualitative und nachhaltige Produkte, deren Komponente in Polen und in Europa produziert werden. Die Rohlinge für die Fassungen werden aus einer polnischen Hütte bezogen und die Linsen bestehen aus dem weltbekannten tschechischen Glas, die LED-s werden in Polen produziert. Einzelne Komponenten lassen sich austauschen und können sogar nach Jahren nachgeliefert werden. Das Unternehmen stellt auch Lampen auf Sonderbestellung her. Die typischen Farben sind: schwarz, warmweiss und schneeweiss. Neu werden Leuchten in trendigen NCS-Farben angeboten: orange, brick, kobaltblau, himmelblau, gelb und mossgrün.


Die Leuchte Otel gibt es in weiss, schwarz, gelb, orange und himmelblau.


Das Angebot des Unternehmens umfasst Einbau- und Aufbauleuchten, Wandlampen, Strahler, Pendelleuchten, Stehleuchten sowie Systemleuchten und Stromschienen.

CHORS arbeitet mit einer Reihe bekannter europäischen Designer, wie Fabian Baumann, BUCK Studio oder Daniel Becker aus Berlin.


Bekannte Designstudios entwerfen Leuchten für CHORS


Die Serie Firefly


Tonic Z - die Innenverkleidung gibt es in den Varianten schwarz/weiss, gold, roségold und kupfer. Die Fassung besteht aus Aluminium und ist hochqualitativ pulverbeschichtet.


In unserem Showroom finden Sie eine Auswahl an CHORS Leuchten und die dazugehörigen Farbmuster!



15 views0 comments

Recent Posts

See All

Comments


bottom of page